Leute,
die der Macht Gottes entwischen wollen,
schlucken Erde
und mit der Erde:
die Welt.

 

*